Naturschutzjugend


Unsere Ortsgruppe arbeitet gerne mit, wenn es darum geht, Kindern und Jugendlichen die Werte der Natur und die Naturschutzarbeit zu vermitteln. Deshalb unterstützen wir die Schulen im Ort bei der Durchführung von Projekttagen oder -wochen. 

 

Seit 2019 gibt es wieder eine Kindergruppe der NAJU im Kreisverband Groß-Gerau. Eine Jugendgruppe ist dort im Aufbau.

Gemeinsam möchten wir eine Aktion auf die Beine stellen, die 

"Erneuerung und Erstellung eines Quizpfads".


Fotos: Charline Shimura

Dieser Quizpfad rund um die Hütte der Ortsgruppe wurde vor einigen Jahren von der NAJU Trebur erstellt. Jedes Kind bemalte ein Holzschild, auf das zusätzlich eine Quizfrage an andere Kinder geschrieben wurde. Dieses wurde dann an Pfosten fest gemacht und in Abständen aufgestellt.

Nach dieser Zeit sind die Schilder verwittert und die Fragen und Bilder nicht mehr lesbar.

Das soll sich ändern und auch in der Fasanerie Groß-Gerau wollen wir so einen Quizpfad haben. 

Hilf mit! Wir helfen dir dabei.

So geht's: 

Du fragst deine Eltern, ob du mitmachen darfst. Dann schickst du uns per SMS oder WhatsApp deinen Namen und Adresse an 0162/4830614 oder eine E-Mail an info@nabu-gross-gerau.de.

Wir bringen dir dann das benötigte Material (eine Holztafel, Acrylfarbe) vorbei. 

Außerdem bekommst du ein Thema für deine Frage. Du denkst dir dann eine Frage dazu aus und probierst aus, ob du oder Freunde alleine auf die Lösung kommen würden. Wenn das so ist, ist die Frage geeignet. 

Jetzt kannst du die Frage auf die Holztafel schreiben und ein passendes Bildchen dazu malen. Lass alles gut trocknen und schreib die Lösung deiner Frage auf einen Zettel. 

Wenn du fertig bist, schickst du uns eine Nachricht und wir holen die Tafel und den Zettel bei dir ab. 

Wenn wir wieder NAJU-Aktionen veranstalten können, sagen wir Bescheid und stellen gemeinsam deine Tafel auf.

(Deine Daten werden nur für diese Aktion verwendet und nach Abschluss gelöscht.)


Gerne hätte unsere Ortsgruppe wieder eine eigene Kinder- oder Jugendgruppe. Leider konnten wir bisher niemanden finden, der eine solche Gruppe ehrenamtlich betreuen kann. Ein Betreuer erhält Unterstützung durch die eigene Ortsgruppe, der NAJU Groß-Gerau und der NAJU-Hessen. Bei Interesse oder Fragen bitte Kontakt mit uns aufnehmen.