Vogelstimmenwanderung


Rotkehlchen
Foto: Miriam Kodek

Frühaufsteher sind eingeladen unter der Leitung des Ornithologen Bernd Petri einem morgendlichen  Vogelkonzert zu lauschen. Unterstützt wird er dabei von Thorsten Rehn, Mitglied im Ornithologischen Arbeitskreis des NABU Rhein-Main.

Die Vogelstimmenwanderung  führt durch den Schlichterwald und die benachbarte Kleingartenanlage.

Wir lauschen dem Gesang zahlreicher Vogelarten von Amsel über Gartenrotschwanz bis zum Zaunkönig. Mit etwas Glück sind auch ein paar seltene Gäste zu hören.

 

Danach gibt es ein rustikales Frühstück an der NABU-Hütte im Nassen Tal.

 

Bitte bringen Sie ein Fernglas mit. Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung nicht erforderlich.

 

 


Treffpunkt: 26.04.2020; 6:30Uhr am SKG-Vereinsheim (In der Trift)


Das NABU-Vogelstimmenquiz zur Vorbereitung